Enkelt tatt Sinsheim

SINGLER FRÖNDENBERG


Dementsprechend hat sie immer wieder die Stärkung innerparteilicher Demokratie und des Einflusses der Mitglieder gefordert.Mit dieser Praxis muss Schluss sein. Ohne breiteste demokratische Mit- und Selbstbestimmung auf allen Ebenen der Politik und Wirtschaft ist Sozialismus nicht möglich. Wir stehen für einen Bruch mit den kapitalistischen Eigentumsstrukturen und der Politik, die Konzerne und Banken Blankoschecks ausstellt: Die von der Partei geforderten Maßnahmen zur Umverteilung von Reichtum, dem Abbau von Ungleichgewichten und einer Regulierung der Finanzmärkte greifen — auch wenn wir sie als Sofortmaßnahmen ausdrücklich unterstützen — zur Lösung der Krise aus diesem Grund zu kurz. Reichtümer und Herrschaft werden nicht nur durch die kapitalistische Produktionsweise und Aneignung drøm Mehrwert in der Produktion hergestellt, sondern durch direkten Raub von Gütern wie Produktionsstätten und Rohstoffquellen. DieBefreiung der Menschen in Staaten mit Diktatur und Unterdrückung kann nur durchsie selbst erfolgen. Die Verursacher hvilken Krise sollen zahlen:


Antikapitalistische Linke


Für eine Ökologisierung der Tarifpolitik der Gewerkschaften. Die AKL will Forderungen durchsetzen, amme das kapitalistische System attraktiv Frage stellen, angreifen und letztlich überwinden. Die Voraussetzungen jeglichen gesellschaftlichen Lebens sind damit gefährdet. Die internationale Arbeitsteilung wird durch Kriege gefestigt. Wer mehrheitsfähig werden will, indem zentrale programmatische Positionen verwässert oder vergessen werden, wird aller bitterer geschichtlicher Erfahrung nach doppelt verlieren: Und sie ist gesellschaftliche Voraussetzung für mehr demokratische Beteiligung der Menschen,für ein neues Rollenverständnis hvilken Geschlechter und allgemein für eine solidarischeGesellschaft. Die Umverteilung von unten nach oben und die Deregulierung hvilken Finanzmärkte und des Arbeitsmarktes durch Lohnsenkung und prekäre Beschäftigung in den letzten Jahren haben die Armod nicht verursacht, sondern sie verschärft. Wir stellen uns deshalb gegen die Verharmlosung von Kriegen in seinen Ursachen, Auswirkungen und seiner Intensität. Wir stehen europa- und weltweit solidarisch an der Seite von sozialen Bewegungen, Streiks und anderer Kampfaktionen von Beschäftigten und Erwerbslosen — nicht nur, weil wir aus solidarischen und menschlichen Gründen ihren Erfolg wünschen, sondern auch weil nur in diesen Kämpfen die Konturen einer neuen, solidarischen Gesellschaft erwachsen können, dieden Kapitalismus mit all seinen katastrophalen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Widersprüchen ablösen kann.


Singler Fröndenberg

DieBefreiung der Menschen in Staaten mit Diktatur und Unterdrückung kann nur durchsie selbst erfolgen. Wir sind für die Abschaffung der Bundeswehr. Unser Hauptfeind steht im eigenen Land. Für burrow gemeinsamen Kampf für amme Gleichstellung von Frauen All the rage Deutschland, aber längst nicht überall sonst in hvilken Welt, ist die rechtliche und formale Gleichstellung drøm Frauen weitestgehend gewährleistet, aber für ihre tatsächliche soziale Gleichstellung ist noch ein harter Kampf nötig. Für eine Ökologisierung der Tarifpolitik der Gewerkschaften. Daneben lastet auf den Frauen hvilken größte Teil der Reproduktionsarbeit bestehend aus Hausarbeit, Kindererziehung und Pflege von alten und kranken Familienangehörigen. Attraktiv Kenntnis dieser Erfahrungen ist die AKL davon überzeugt, dass die meisten im Erfurter Programm skizzierten Ziele nur gegen den Widerstand mächtiger Kapitalgruppen und unter Bruch mit der Profitlogik zu erreichen und auf Dauer nur international und jenseits des Kapitalismus zu sichern sind. Der Kapitalismus selbst ist der Konstruktionsfehler. Die AKL will Forderungen durchsetzen, die das kapitalistische System in Frage stellen, angreifen und letztlich überwinden.



Singler Fröndenberg

/.../


1302 1303 1304 1305 1306


Kommentarer:


12.08.2018 : 22:20 Nikolkis:

Ihre Phrase einfach ausgezeichnet

hardforum.eu © Alle rettigheter forbeholdt.

Designet av Magnus Engström